Sie sind hier

Gefahrenanalyse bei der Schädlingsbekämpfung

Bei der Vorbeugung und der Bekämpfung von Schädlingen spielt eine gründliche Gefahrenanalyse eine wichtige Rolle. Diese muss geltenden Standards entsprechen und bestimmte rechtliche Rahmenbedingungen erfüllen. Je nach Branche sind besondere Regelungen und Gesetze zu beachten. Wir erstellen Ihnen eine individuelle Gefahrenanalyse, die auf die Anforderungen Ihrer Branchen und Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Dabei beachten wir selbstverständlich auch die geltenden rechtlichen Bestimmungen und Standards Ihrer Branche.

Gefahren bei Schädlingsbefall bestimmen

Im Rahmen einer umfassenden Gefahrenanalyse bestimmen wir mögliche Gefahren durch einen Schädlingsbefall. Dabei lokalisieren wir zunächst den Gefahrenort, von dem der Schädlingsbefall ausgeht. Mithilfe geeigneter Tests und Nachweise bestimmen wir auch die Art des Schädlings genau und können so die geeigneten Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung einleiten. Beispielsweise benötigen unterschiedliche Motten- oder Ameisenarten andere Bekämpfungsmethoden. Wir bestimmen auch die Ursache des Schädlingsbefalls, beispielsweise schlecht abgesicherte Abfälle, und beraten Sie, wie Sie diese zukünftig beheben und damit einen Befall durch Schädlinge in Zukunft vermeiden können. Außerdem können wir erkennen, welche Folgeschäden der Schädlingsbefall verursachen kann.

Gefahrenanalyse zur Vorbeugung

Im Rahmen der Vorbeugung vor einem Befall durch Schädlinge können wir auf Kennzahlen und Erfahrungswerte zurückgreifen, die Hinweise auf die Wahrscheinlichkeit eines Schädlingsbefalls geben. In diesem Zusammenhang können wir mögliche Ursachen für einen Schädlingsbefall erkennen, die sich nun frühzeitig beheben lassen. Auch die Entdeckungswahrscheinlichkeit eines Schädlingsbefalls lässt sich anhand bestimmter Kriterien bewerten. Zudem können wir im Falle eines Befalls einen „Notfallplan“ zur Schädlingsbekämpfung vorbereiten. Wir helfen Ihnen, Ihre Räumlichkeiten so abzusichern, dass ein Befall mit Schädlingen möglichst frühzeitig erkannt wird.

Gefahren und Risiken erkennen

Im Rahmen einer Gefahrenanalyse können wir Gefahrenklassen und Risikostufen erkennen. Aus diesen können wir wiederum Erkenntnisse über die Notwendigkeit und den Umfang von Kontrollmaßnahmen ableiten. Diese werden dann im Rahmen des Schädlingsmonitorings umgesetzt.

Eine Gefahr stellt in diesem Zusammenhang einen Schädling, also ein Insekt, einen Käfer oder ein Nagetier, da es Lebensmittel, Tierfutter oder andere Waren beschädigen kann und im schlimmsten Fall eine Beeinträchtigung für die Gesundheit darstellen kann. Wir können anhand der Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort feststellen, wie hoch das Risiko für einen Schädlingsbefall bei Ihnen ist.

Gefahrenanalyse bei sensiblen Produkten

Vor allem, wenn es darum geht, Lebensmittel oder andere sensible Produkte wie Medikamente vor Schädlingen zu schützen, kommt das HACCP-Konzept zum Einsatz. HACCP steht für Hazard Analysis and Critical Control Points und bedeutet so viel wie Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte. Das Konzept ist klar strukturiert und ist auf Präventivmaßnahmen zur Vorbeugung von Schädlingen ausgerichtet. Mithilfe des HACCP-Konzepts kann man Gefahren erkennen, die beispielsweise bei Lebensmitteln zu einer Gefahr für die Gesundheit führen können. Das HACCP-Konzept hat sich bereits seit den 1950er Jahren bewährt.

Neben der Identifikation von Gefahren können so auch Kontroll- und Überwachungsmechanismen erkannt werden. Selbstverständlich gehört auch die sorgfältige Dokumentation aller Maßnahmen zum Konzept. In der Lebensmittelindustrie sind seit 1998 alle Unternehmen verpflichtet, sich an das HACCP-Konzept zu halten. Dank einer gründlichen Gefahrenanalyse kann man bei einem Schädlingsbefall rechtzeitig reagieren und so Folgeschäden und damit auch hohe Kosten vermeiden. Wir helfen Ihnen gerne dabei, mögliche Gefahrenquellen, die zu einem Schädlingsbefall führen können, zu beseitigen.



Weitere Dienstleistungen

Seit dem ersten Januar 2013 müssen in Deutschland…
Schädlingsbekämpfer müssen bei ihrer Arbeit immer…
HACCP Konzept zur Vorbeugung von Schädlingsbefall
Unter Hazard Analysis and Critical Control Points…
Wenn ein Schädlingsbefall vorliegt - insbesondere…
Schädlingsmonitoring dient dazu, ein…
Bei der Schädlingsbekämpfung und dem…

Schädlingsbekämpfung durch zertifizierten Fachbetrieb

Schädlingsbekämpfung Bischof ist ihr zertifizierter Schädlingsbekämpfer in Franken. Mit seinen Niederlassungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach und Neumarkt / Oberpfalz kann ganz Franken betreut werden. Das Einzugsgebiet umfasst: Hersbruck, Lauf, Wendelstein, Altdorf, Feucht, Bad Windsheim, Neustadt a. d. Aisch, Langenzenn, Ansbach, Heilsbronn, Bamberg, Forchheim, Bayreuth, Ebermannstadt, Höchstadt, Hirschaid, Amberg und Sulzbach-Rosenberg.

Schädlingsbekämpfung Bischof ist der kompetente Ansprechpartner für Firmenkunden. Mit seiner langjährigen Erfahrung kann er für Firmenkunden eine professionelle und zielgerichtete Schädlingsbekämpfung anbieten. Auch beim Erfüllen von allen gesetzlichen Anforderungen steht Schädlingsbekämpfung Bischof mit Rat und Tat zur Seite.

Bewertungen

5
Schädlingsbekämpfung

Sehr kompetentes Team. Überaus freundlich. Männer die ihr Handwerk beherrschen!

Hema Wahab
AM 15. Oktober 2018

Google.de

5
Freundliche und kompetent

Freundlicher Kontakt am Telefon und gute Aufklärung über die Kosten. Kompetenter und sehr gründlicher und freundlicher Mitarbeiter. Sehr gute Aufklärung und einwandfreie Arbeit. Immer pünktlich zu allen Terminen im genannten Zeitfenster erschienen. Ordentliche und saubere Arbeit.
Diese Firma ist ihr Geld wert, und auf jederzeit von unserer Seite uneingeschränkt zu empfehlen,

M. H.
AM 14. Oktober 2018

KennstDuEinen

5
Super positive Erfahrung!

Superschnelle Erledigung, sehr netter Mitarbeiter!

C. V.
AM 06. September 2018

KennstDuEinen

5
Gute Beratung

Die Beratung vorab war sehr informativ und offen, auch mögliche Probleme wurden angesprochen. - Der Mitarbeiter kam pünktlich und hat sicher der Sache sehr professionell angenommen und Tipps für das künftige behandeln gegeben. - Das Ergebnis war eindeutig: Die Plage war beseitigt. - Fazit: zwar nicht gerade günstig, aber professionell.

N.N
AM 10. August 2018

BEWERTET.DE