Sie sind hier

Schädlingsbekämpfung in Lager, Transport und Logistikunternehmen

In Lagern, beim Transport und in Logistikunternehmen werden stetig Waren ausgetauscht. Hier ist die Gefahr, dass dabei auch Schädlinge eingeschleppt werden, sehr groß. Kleine Tiere wie Käfer können sich unbemerkt in Verpackungen verstecken. Treten sie in großer Zahl auf, werden sie nicht nur unangenehm, sondern können auch Gefahren für Waren und Menschen mit sich bringen.

Empfindliche Waren schützen

Vor allem beim Transport und der Lagerung von empfindlichen Waren wie Lebensmittel oder Medikamente stehen Sauberkeit und Hygiene an erster Stelle. Daher ist hier viel Aufmerksamkeit gefordert, wenn es um die Vorbeugung vor einem Schädlingsbefall geht. Dazu gehören neben einem sorgfältigen Hygienemanagement auch eine genaue Kontrolle und ein umfassendes Schädlingsmonitoring. Wenn es trotz aller Vorsichtsmaßnahme dennoch zu einem Schädlingsbefall in Ihrem Logistikunternehmen, Transportunternehmen oder Lager gekommen ist, unterstützen wir Sie als erfahrener und kompetenter Schädlingsbekämpfer dabei, die Schädlinge zu bekämpfen und so weitere Schäden zu vermeiden.

Gefahrenanalyse vor Ort

Bei einem Besuch in Ihrem Unternehmen in der Lagerbranche, Ihrem Logistikunternehmen oder Ihrem Transportunternehmen machen wir uns zunächst ein genaues Bild von Ihren Räumlichkeiten. Oftmals können wir Sie hierbei schon auf mögliche Mängel hinweisen, die es Schädlingen erleichtert, ins Innere des Gebäudes zu gelangen. Wir beraten Sie gerne, wie Sie diese Schwachstellen beheben und so einem Schädlingsbefall vorbeugen können.

Schädlingsbekämpfung vom Profi

Falls es bereits zu einem Befall mit Schädlingen gekommen ist, stellen wir genau fest, um welchen Schädling es sich handelt und welche Räume befallen sind. Wir beraten Sie umfassend zu den Möglichkeiten der Schädlingsbekämpfung und entscheiden gemeinsam mit Ihnen über die beste Bekämpfungsmethode. Falls wir chemische Mittel zur Schädlingsbekämpfung einsetzen müssen, achten wir darauf, dass Ihre Waren und Einrichtungen nach Möglichkeit nicht beschädigt werden. Je nach Schädling und Ausmaß des Befalls reicht unter Umständen eine einmalige Bekämpfung nicht aus. Häufig sind weitere Arbeitsschritte oder Nachkontrollen notwendig. Vor allem aber sollte immer die Ursache des Befalls erkannt und behoben werden.

Schädlingsbefall vorbeugen

In der Logistikbranche kommt es auf Genauigkeit und Sorgfalt in der Lieferkette an. Gerade bei Just-in-time-Lieferungen geht es oft um jede Minute an. Ein Schädlingsbefall gefährdet nicht nur die transportierten Waren, sondern kann zu gravierenden Verzögerungen im gesamten Ablauf führen. Damit hier keine schwerwiegenden Schäden durch Insekten und andere Schädlinge entstehen, ist eine regelmäßige und gründliche Kontrolle notwendig. Dies gilt auch für Unternehmen in der Lagerbranche. Im Rahmen des Schädlingsmonitorings und der Vorbeugung vor Schädlingen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Unter anderem können wir Frühwarnsysteme installieren und ein kompetenter Schädlingsbekämpfer kommt schnellstmöglich zu Ihnen.

Erfahrung in der Schädlingsabwehr

Im Rahmen der Gefahrenanalyse identifizieren wir mögliche Gefahrenpunkte in Ihrem Unternehmen. Da wir uns mit den Besonderheiten in der Lager- und Logistikbranche auskennen, wissen wir, welche Schädlinge dort häufig auftreten und wo sie sich häufig aufhalten. So können wir an diesen kritischen Punkten gezielt Fallen aufstellen oder Köder auslegen. Bei einer regelmäßigen Überprüfung stellen wir so schnell fest, ob Tiere ins Lager eingedrungen sind. Ist dies der Fall, leiten wir sofort entsprechende Maßnahmen ein. Alle Maßnahmen im Schädlingsmonitoring halten wir ebenso in der Dokumentation fest wie bei der Schädlingsbekämpfung selbst.


 

Weitere Angebote für Firmenkunden

In Lebensmittel verarbeitenden Betrieben kann ein…
Im Umgang mit Lebensmitteln ist Sauberkeit und…
Volker Bischof und sein Team übernehmen auch…
Schädlingsbekämpfung für Hausverwalter oder Wohnungsverwalter
Haus- und Wohnungsverwalter von gewerblichen und…
Schädlingsbekämpfung für die Pharmaindustrie
Die Pharmaindustrie ist eine sehr sensible…
Schädlingsbekämpfung in Hotels und Pensionen
In Hotels gelten ebenso wie in der Gastronomie…
Schädlingsbekämpfung für die Verpackungs- oder Papierindustrie
Viele Unternehmen aus der Papierindustrie wie…
Schädlingsbekämpfung für Kommunen
Kommunen sind für zahlreiche Gebäude wie…
Schädlingsbekämpfung für Firmenkunden
Ein Befall durch Schädlinge kann in jeder Branche…

Schädlingsbekämpfung durch zertifizierten Fachbetrieb

Schädlingsbekämpfung Bischof ist ihr zertifizierter Schädlingsbekämpfer in Franken. Mit seinen Niederlassungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach und Neumarkt / Oberpfalz kann ganz Franken betreut werden. Das Einzugsgebiet umfasst: Hersbruck, Lauf, Wendelstein, Altdorf, Feucht, Bad Windsheim, Neustadt a. d. Aisch, Langenzenn, Ansbach, Heilsbronn, Bamberg, Forchheim, Bayreuth, Ebermannstadt, Höchstadt, Hirschaid, Amberg und Sulzbach-Rosenberg.

Schädlingsbekämpfung Bischof ist der kompetente Ansprechpartner für Firmenkunden. Mit seiner langjährigen Erfahrung kann er für Firmenkunden eine professionelle und zielgerichtete Schädlingsbekämpfung anbieten. Auch beim Erfüllen von allen gesetzlichen Anforderungen steht Schädlingsbekämpfung Bischof mit Rat und Tat zur Seite.