Sie sind hier

Neuigkeiten Schädlingsbekämpfung Bischof

News vom 12. Mai 2016

Was gibt es neues bei der Schädlingsbekämpfung Bischof? Wir sind kürzlich von der Diebacher Straße 11b in die Rednitzstraße 4 in Nürnberg umgezogen. Größere Büros und mehr Betriebsfläche geben uns noch mehr Möglichkeiten, professionelle Schädlingsbekämpfung anzubieten und flexibel auf die Wünsche unserer Kunden zu reagieren. Durch die zentrale Lage in Nürnberg ist es in vielen Fällen möglich, den Einsatzort rasch zu erreichen. Außerhalb der Öffnungszeiten von 8 bis 18 Uhr erreichen Sie uns rund um die Uhr über eine Notfallnummer. Während der Öffnungszeiten ist im Büro jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner erreichbar, der Ihnen bei Fragen rund um die Schädlingsbekämpfung weiterhilft.

Außerdem freuen wir uns über die neue ISO-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008. Die Normen der ISO (International Organisation für Standardization) bilden in vielen Branchen die Basis für Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement, kontinuierlich arbeiten wir daran, unsere Qualitätsstandards zu verbessern und ein unternehmensinternes Qualitätsmanagement zu etablieren. Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement fest, um die Anforderungen der Kunden rund um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen bestmöglich zu erfüllen. Der weltweit anerkannte Standard zum Qualitätsmanagement drückt aus, dass wir in der Lage sind, schnell und flexibel auf Veränderungen der Kundenwünsche und der Situation auf dem Markt zu reagieren. Für komplexe Anforderungen und Aufgaben, die moderne Dienstleister heute erfüllen müssen, ist ein effektives Qualitätsmanagementsystem die Voraussetzung.

Die Schädlingsbekämpfung Bischof ist zudem Mitglied im Verband deutscher Schädlingsbekämpfer (DSV). In diesem Berufsverband haben sich professionelle Schädlingsbekämpfer aus ganz Deutschland zusammengeschlossen. Fachliche Kompetenz, Qualität und Verbraucherfreundlichkeit stehen bei den Mitgliedern weit oben auf der Tagesordnung. Mitglied werden kann nur, wer die hohen gesetzlichen Anforderungen an die Schädlingsbekämpfung in Deutschland erfüllt. Die gesetzlichen Vorgaben in Deutschland sind die strengsten Anforderungen in Europa. Der DSV unterstützt seine Mitglieder durch aktuelle Informationen in Fachzeitschriften oder Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Damit kann die Qualitätssicherung stetig verbessert werden.


 

Weitere News von Bischof Schädlingsbekämpfung

  • Wir erweitern unseren Service für unsere Kunden und bieten jetzt auch eine Schädlingsbestimmung an. 

    Wenn ein Schädlingsbefall vorliegt, dann ist die korrekte Bestimmung des Schädlings ein… mehr

  • Das Amtsgericht in Augsburg hat einen Mieter recht gegeben, der gegen die Verschmutzung von Taubenkot auf seinem Balkon geklagt hat.

    Nach der Installation von Solarmodulen auf dem Dach des… mehr

  • Rötelmaus - Überträger des Hantavirus

    Auch in Franken breitet sich der Hanta-Virus aus. Dieses Jahr sind die Anzahl der Infektionen im Vergleich zum letzten Jahr stark angestiegen. Der Hanta-Virus wird durch Nager wie die Rötelmaus… mehr