So lassen sich Ratten vom Grundstück vertreiben

News vom 18. September 2019

Wissenschaftlicher Name:

Rattus

Ratte

Kaum ein anderes Tier hat einen so schlechten Ruf wie die Ratte. Im Mittelalter sollen Ratten die Pest nach Europa gebracht haben, was so nicht stimmt, denn die Flöhe im Fell der Nagetiere waren die eigentlichen Übeltäter. Ein Flohstich war für den Ausbruch der Pest verantwortlich, nicht die Ratten. Trotzdem haben Ratten nach wie vor einen sehr schlechten Ruf und niemand will die intelligenten Nager gerne auf seinem Grundstück oder in seinem Haus haben. Vor allem jetzt, in der kalten Jahreszeit, ist es wichtig, etwas gegen Ratten zu unternehmen, die auf der Suche nach einem warmen Platz für den Winter sind.

Was hilft dabei, Ratten zu vertreiben?

Ratten sind im Grunde niedliche Tiere, die in großen Gruppen zusammenleben und als sehr sozial gelten. Menschen und Ratten haben aber seit jeher ein etwas angespanntes Verhältnis. Ratten sind nicht nur Schädlinge, die sich über die Vorräte hermachen, sie sind auch sehr klug, was die Vertreibung der Tiere nicht einfach macht. Wichtig ist einerseits, die Ratten erfolgreich zu vertreiben, außerdem muss verhindert werden, dass sie es sich im Haus oder auf dem Grundstück gemütlich machen. Ein zentraler Punkt dabei ist, eventuelle Mängel an Gebäude zu beseitigen, denn Ritzen und Fugen sowie Schäden im Bereich der Kanalisation sind wie eine Eintrittskarte für die Ratten. Es reicht schon aus, wenn eine Spalte nur zwei Zentimeter breit ist, Ratten zwängen sich ohne Probleme durch diese Öffnung. Wer Ratten vermeiden will, muss sich also sein Haus sehr genau ansehen. Besser ist es, einen erfahrenen Schädlingsbekämpfer wie die Schädlingsbekämpfung Bischof aus Nürnberg zu kontaktieren, die alle möglichen Schwachstellen inspiziert und dafür sorgt, dass die Ratten keinen Zugang mehr zum Haus finden.

Woran lässt sich ein Befall mit Ratten erkennen?

Normalerweise ist die Kanalisation der Ort, wo Ratten besonders gerne wohnen. Dort ist es angenehm warm, es gibt reichlich Nahrung, die Ratten können sich ohne Einschränkung vermehren und sie haben viel Platz. Trotzdem wird es eines schönen Tages zu eng und das ist dann der Zeitpunkt, an dem sich die Ratten aus ihrem Versteck herauswagen, um ein neues Terrain zu finden. Sie erkunden die nähere Umgebung und falls alle Komponenten für ein behagliches Leben passen, dann finden die kleinen Nager dort ein neues Zuhause. Ratten hinterlassen jedoch Spuren, wie zum Beispiel ihren Kot. Tote Artgenossen im Garten sind ebenfalls ein Zeichen dafür, dass sich Ratten in der Nähe aufhalten und vielleicht schon im Haus sind. Sollte sich eines der Tiere zeigen, dann wird es Zeit, sich an einen Schädlingsbekämpfer zu wenden.

Die Ratten wieder loswerden

Katzen sind ein bekanntes Mittel gegen Ratten und angeblich soll auch der Geruch von Terpentin helfen, die Nager wieder aus dem Haus zu bekommen. Pfefferminze und Kamille gelten ebenfalls als Mittel, um Ratten zu vertreiben, sicherer ist es aber, einen Schädlingsbekämpfer zu beauftragen. Die Experten wissen, wie sie dem Rattenproblem begegnen müssen und was zu tun ist, damit die Ratten das Haus und auch das Grundstück wieder verlassen. Ratten sind wie bereits erwähnt clever, ihre Gegner müssen es daher auch sein.

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Unterseiten:



Bewertungen

5

Schädlingsbekämpfung

Sehr gute Beratung im Vorfeld, kompetentes Team, saubere und effiziente Arbeit und immer zuverlässig! Alle Mitarbeiter, die wir persönlich oder am Telefon kennen lernen durften sind dazu noch sehr sympathisch. Tolle Zusammenarbeit und absolut zu empfehlen.

Claudi Z.
AM 19.06.2020

Google

5

Mäuse

Sehr kompetente, freundliche, zuverlässige Firma/Mitarbeiter. Unser Wohnmobil war danach wieder komplett Mäusefrei. Außerdem wurde es gereinigt und geruchsneutralisiert. Das Alles zu einem erschwinglichen Preis incl. Tipps zur Vorbeugung. Besser geht es nicht.

Stef Metal
AM 18.06.2020

Goolge

5

Ameisenproblem im Haus

Ich bin sehr sehr zufrieden. Die Mitarbeiterin hat mich ausreichend fachlich beraten und wertvolle Tipps gegeben.

T. W.
AM 15.06.2020

KennstDuEinen

5

Motten

Gute firma schaut das man schon am telefon hilfe bekommt sehr nett dame um das problem in den griff zu bekommt.hatte motten in der küche hat mich beruhigt und mich toll beraten. Sehr gerne und sofort wieder 1000 sterne

Robert W
AM 22.01.2020

Google